Wussten Sie schon, dass wir die XING-Gruppe „Online Event“ für den aktiven Austausch in Sachen Webinare, Webkonferenzen und digitale Messen bereits vor langer Zeit gegründet haben?

Seit Januar hat sich dort Vieles getan und die Anzahl der Mitglieder, die sich für Online Events interessieren, hat sich immens gesteigert. Die Gruppe konnte seit Jahresbeginn über 9.000 neue Mitglieder hinzugewinnen und ist nun auf über 20.000 Personen gewachsen – ein eindeutiges Zeichen für reges Interesse am Thema Online Events. Viele neue Mitglieder kommen aus den Bereichen Industrie und Handwerk. Sicher liegt das steigende Interesse nicht nur an „Buzzwords“ wie Industrie 4.0 – auch diese Branchen befinden sich im Wandel der Digitalisierung. Wenn Sie mitdiskutieren möchten – unsere XING-Gruppe „Online Event“ finden Sie HIER.

Immer mehr Unternehmen veranstalten Webinare und digitale Hausmessen, denn der Informationsbedarf ist riesig. Z.B. haben über 500 Personen aus den Bereichen Architektur und Handwerk sich via Webinar über die neue Bauproduktenverordnung informiert. Über 1.000 registrierte Besucher haben die digitale Hausmesse „Cloud Conference“ besucht. Mit über 7.000 Besuchern konnte die digitale 3. Karrieremesse „Soldata“ abgeschlossen werden.
Fazit: Online Events sind stark im Kommen und können in vielen Bereichen mit weit weniger Budget gegenüber physischen Events punkten.

Wenn auch Sie einen ersten Schritt in Richtung Online Event machen möchte und damit neue Geschäftskontakte knüpfen und dabei signifikant Ihr Marketingbudget entlasten möchten – sprechen Sie uns einfach an.

Unser kostenfreies WhitePaper „7 Schritte zur interaktiven Haus- und Branchenmesse“ können Sie direkt hier anfordern:
https://www.worldbit.de/7-schritte-zur-interaktiven-hausmesse-branchenmesse-fachmesse-live-im-internet/

Weitere Informationen zu digitalen Veranstaltungen finden direkt auf unserer Webseite: https://www.worldbit.de